Übung am Baukran

Aktuell / Übung am Baukran

Montag, 22. Oktober 2018, 18:59 Uhr

Foto: Patrick Bellon

Absturzsicherungsgruppe trainiert

Verfasst von Patrick Bellon in Übung

Hoch hinaus ging es am vergangenen Samstag für einige Kameradinnen und Kameraden bei einer Übung zum Thema Absturzsicherung. Trainiert wurde das Vorgehen bei der Sicherung einer hilflosen Person auf einem Baukran in rund 30 Metern Höhe.

Nachdem im Mai in Schorndorf erfolgreich ein Grundlehrgang Absturzsicherung abgeschlossen werden konnten, nutzten einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer den vergangenen Samstag zur Vertiefung der dabei erlernten Fähigkeiten. Nach einigen kurzen Übungen mit der Drehleiter stand eine Übung mit einem Baukran auf einer Baustelle in der Aichenbachstraße auf dem Programm. Der Baukran wurde dankenswerterweise durch die Firma Egelhof-Bau aus Schorndorf zur Verfügung gestellt. Dort wurde angenommen, dass sich eine Person in hilfloser Lage in rund 30 Metern Höhe befand, die durch die Feuerwehr gesichert werden musste. Nach einer ausführlichen Erkundung des Gefahrenpotentials einer Baustelle wurde intensiv das Besteigen des Baukrans trainiert. Dabei wurde vor allem auf das sichere und saubere Vorgehen geachtet.

Zurück