Atemschutzgeräteträger trainieren

Aktuell / Atemschutzgeräteträger trainieren

Freitag, 08. Februar 2019, 23:41 Uhr

Foto: Patrick Bellon

Zimmerbrand mit vermisster Person

Verfasst von Patrick Bellon in Einsatzabteilung, Ausbildung

Am Freitagabend trainierten bei der Abteilung Stadt die Atemschutzgeräteträger des 2. Zuges das Vorgehen bei einem Zimmerbrand mit vermisster Person.

Bei allen durchgeführten Übungen konnte die Person innerhalb kürzester Zeit in der Wohnung aufgefunden, gerettet und das "Feuer" gelöscht werden. Besonders Augenmerk wurde dabei auf das korrekte Einbauen des Rauchvorhanges, die Kommunikation untereinander sowie die Atemschutzüberwachung gesetzt.

Zurück